NOMOS Glashütte – Lambda 39 Roségold mit gebläuten Zeigern

UVP 12.800,00 €
10.240,00 €
inkl. MwSt.

Ref. 953 - Lambda ist selten fein, ausgefallen schön - auch mit einem Durchmesser von 39 Millimetern. Das Blatt von Lambda 39 erinnert mit seiner großzügigen Gangreserveanzeige an die Feinheit einer Radierung, die Arbeit der Fadenzeiger an ein Mobile. Exquisit auch die inneren Werte dieser Uhr aus 18 Karat Roségold - DUW 1001 verspricht beste Gangeigenschaften. Zwei Federhäuser geben dem Kaliber zudem doppelte Kraft: Dreieinhalb Tage läuft Lambda 39 ohne erneutes Drehen der Krone. Handwerkskunst in Bestform also - hier mit temperaturgebläuten Zeigern für noch klarere Zeiten.

Referenz
953

Gehäuse
Roségold 18 kt, dreiteilig
Durchmesser 39mm
Höhe 9,11 mm
Saphirglas
Saphirglasboden
Wasserdicht 3 ATM

Zifferbaltt
galvanisiert, weiß versilbert
Zeiger:temperaturgebläut

Uhrwerk
NOMOS DUW 1001 Manufakturkaliber
Handaufzug
Gangreservenanzeige
Werkdurchmesser 32 mm
Werkhöhe 3,6 mm
Gangreserve ca. 84 Stunden
29 Steine
Doppelfederhaus
handgravierter Unruhkloben
Schraubenunruh
reguliert in 6 Lagen
Schwanenhalsfeinregulierung
rhodinierte Dreiviertelplatine mit Sonnenstrahlenschliff
Kanten von Hand angliert und poliert 

Armband
Horween Genuine Shell Cordovan dunkelbraun mit Bügelschließe