Patek Philippe – Calatrava Datum Zentralsekunde

Ref. 5227R-001 - Die Modellreihe der Calatrava Uhren repräsentiert seit 1936 das klassische Design und den unnachahmlich eleganten Stil von Patek Philippe. Mit ihrer einfach anmutenden Ästhetik und klaren Ordnung hat sich die Calatrava als Pionier wie Vorbild der runden Armbanduhr weltweit einen Namen gemacht.  Ihrem schlichten, sachlichen Erscheinungsbild diente die Bauhaus-Architektur der dreißiger Jahre des vorigen Jahrhunderts als Orientierung. Die Manufaktur hat die Calatrava in zahlreichen Damen- und Herrenmodellen mit unterschiedlichen Lünetten, Gehäusedesigns und Zifferblättern wie auch Edelsteinbesatz oder Uhrwerken immer wieder neu interpretiert. Die aktuelle Kollektion bietet rund 20 Calatrava Zeitmesser, einschließlich komplizierter Uhrwerke. Allen Calatrava Modellen bleibt ihre schlichte Klarheit und die zurückhaltende wie zeitlos wirkende Ästhetik gemeinsam.

Referenz
5227R-001

Gehäuse
750/- Roségold
Durchmesser 39 mm
Höhe 9,24 mm
Wasserdicht 3 BAR/ATM
Saphirglasboden unter einem Staubdeckel mit unsichtbarem Scharnier

Zifferblatt
Elfenbeinfarben lackiert
aufgesetzte Goldindexe

Uhrwerk
Manufakturkaliber 324 S C
Mechanisches Werk mit automatischem Aufzug
Durchmesser: 27 mm
Höhe: 3.3 mm
Einzelteile: 213
Brücken: 6
Rubine: 29
Gangreserve: min. 35 Std. - max. 45 Std
Zentralrotor aus 21 K Gold, einseitig aufziehend
Unruh: Gyromax®
Frequenz A/h: 28.800 (4 Hz)
Spirale: Spiromax®
Gütezeichen: Patek Philippe Siegel
Stunde, Minute, Sekunde, Datum

Armband
Quadratisch geschupptes handgenähtes Alligatorlederband, machine stitched like hand, dunkelmarron. Dornschließe.