Jaeger-LeCoultre – Master Control Geographic

12.500,00 €
inkl. MwSt.

Ref. 4128420 - Jaeger-LeCoultres einzigartige Interpretation der Reiseuhr gehört seit 1990 zur Kollektion Master Control und wird von Kennern hoch geschätzt. Anstatt nur die Uhrzeit einer zweiten Zeitzone anzuzeigen, bietet die Geographic auch eine 24-Stunden-Tag-/Nachtanzeige und, in einem Fenster im unteren Bereich des Zifferblatts, die Anzeige eines zur Zeitzone gehörigen Städtenamens. Dies ermöglicht Reisenden, die zweite Zeitzone nach dem Ort einzustellen, anstatt die Zeitverschiebung berechnen zu müssen. Das Zifferblatt bleibt dem vertrauten Design der Geographic treu: Die Zeitzonenanzeige wird von einem Hilfszifferblatt für das Datum und einer Gangreserveanzeige ergänzt, und gebläute Zeiger verleihen dem Gesamtbild einen Hauch Farbe, um die Ablesbarkeit zu erhöhen. Das Zifferblatt dieser Neuerscheinung weist einen Sonnenschliff auf, umrahmt von einem breiten Höhenring, auf dem die verlängerten, dreieckigen Indizes zu sehen sind. Das Profil jedes Index wurde so geformt, dass er perfekt in die Rundung des Höhenrings passt – eine Herausforderung für die Kunsthandwerker der Maison, die aber voll und ganz im Einklang mit ihrer Liebe zum Detail steht.

Referenz
4128420

Gehäuse
Satinierter und polierter Edelstahl
Durchmesser: 40 mm
Höhe: 10,96 mm
Saphirglas
Saphirglasboden
Wasserdicht 5 BAR

Zifferblatt
Silbergrau mit Sonnenschliff 
Arabische Ziffern und Indizes
Applizierte Indizes

Uhrwerk
Kaliber Jaeger-LeCoultre 939 (neue Generation)
Automatikaufzug
Gangreserve: 70 Stunden
Stunde, Minute, Sekunde, Datum, 
Zweite Zeitzone, 24-Stunden-Anzeige, 24 Zeitzonen, Gangreserveanzeige

Armband
Hellbraunes Novonappa®-Kalbsleder